Vom Abschied nehmen über den Tod hinaus

Wir alle leben in dieser Realität mit dem Wissen, dass wir sie auch wieder verlassen werden. Nicht wenige Menschen leben die ersehnte Liebe, Harmonie und den Frieden jedoch nicht. Sie distanzieren sich zum Beispiel aus enttäuschten Erwartungshaltungen heraus voneinander, befinden sich sogar im Streit oder der Missachtung – bis zum letzten Atemzug. Darüber verlässt so mancher Mensch dieses Dasein, ohne sich versöhnt zu haben.

Diese Kontakte sind für die Hinterbliebenen oft die einzige Möglichkeit Abschied nehmen zu können. Hier setzt Britta Werber sich als feinfühliger Vermittler und nimmt die Chance einer Konfliktlösung wahr.

Unsere Aufgaben waren:

  • Webseitengestaltung
  • Konzeption und Gestaltung Firmenlogo
  • Textmitwirkung
  • Aufbau und Konzeption Menügestaltung